Apotropäisch ( griechisch  ἀποτρόπαιος , abwehrend ‚) nennt eine Hand Lunge, sterben Damon austreiben oder Unheil abwenden Sollen. Ez behandelt die Maßnahmen im Rahmen eines Abwehrzaubers, mein würdiger Zauber fernshalten oder unwirksam verklagt werden.

Begriff

Das Wort „apotropäisch“ gelangte im 19. Jahrhundert als religionswissenschaftlicher und altertumswissenschaftlicher Fachbegriff ins Deutsche. Erstmals unterbrach Otto Jahn Ende 1855 die Untersuchung Über den Aberglauben des Bösen Blicks bei den Alten . Jahn knüpfte DAMIT eine Höhle antiker Begriff der apotropäischen Götter ( apotrópaioi theoi ) abhängt. Darunter Verstand man in der Antike Götter, sterben schlimm verursachen Könnte und DAHER abzuwehren Waren, oder Denen man zutraute, etwas schlimm abzuwehren.

Praxis

Zur Abwehr wurde eine Vielzahl apotropäischer Handlungen und Zeichen entwickelt, etwa der Kreuzzeichen oder der Medusenhaupt . Die Apotropäischen Handlungen kommen bald, ohne dass die Handlungen ihres Rituals Herkunft Wissen. Dabei wurde unvorstellbar und verwöhnt von den Schutzfunktionen zugesprochen.

Einstein glaubt man zum beispiel that es gegen ein Über – Knochen helf, jeden Morgen, Bevor man gefrühstückt hat, Mit Einer Frischen Haselnussrute Über dieses zu Streicher und es DANACH mit Speichel einzureiben. Die Funktion Eines apotropäischen Gegenstands Ergibt sich manchmal aus Wadenfänger beschaffenheit. So ist ein Stein mit Einem Naturlich Loch, wo der Zutritt zum Geist Viehstall verwehren soll, aufgrund Wadenfänger Formular einer abnormal Objekt und DAMIT zu Magie schem Gebrauch prädestiniert. Die Öffnung lässt ihn als Gegenstück zum Verschluss für Übernatürlichen Mächten geeignet erscheinen.

Wo Abwehrzauber Werden zu Einem Grossen Teil ausserhalb religiöse Zusammenhänge praktiziert, ETWA beim Träger von Amuletten , Bestimmt Tätowierungen und Kleidungsstücken (vor Allem Kopfbedeckungen, zum beispiel Baschlik ).

Es ursprünglich vorchristlicher Brauch, die Geister des alte Jahr in der Neujahrsnacht ( Silvester ) mit Einem Lärmzauber, auch Durch Krach und Feuer, zu vertreiben, Gehören Auch hierher. Dieses Bild ebenso die Hintergrund der Fastnacht , bei der mancherorts mit Einer Teufelsgeige oder Einen Ratsch Krach gemacht Wird. Im Allgemeinen werden viele voluminöse Vorstellungen in apotropischen Handlungen. Die Verwendung von Heiligenbildern , Ikonen und Reliquien oder anderen Dingen (z. B. Schachbrettsteine , Fischgrätmuster) Zum Schutz steht mitten in der Magie der Wirkung, die Gegenstand einer versprochenen wird. Auch die Läuten von Kirchenglocken könnten einen apotrophen Charakter haben; Es hat sich zur Abwehr von Unwettern bis in Neuzeit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.