Tarot ( männlich oder sächlich , ausgesprochen [ ta’ro: ] [1] ) ist ein Satz von 78 Spielkarten , wo zu psycho logistic chen Zweck oder als Wahrsagekarten used Wird. Wird ist eingeteilt in Grossen Arkanas sterben, sterben 22 von Trumpf nummeriert 0 bis 21, und Die kleinen Arkanas, sterben 56 Farbkarten 10 Zahlen und 4 image map in Jeweils 4 Farben (z. B. Stäbe, Munz Kelch und Schwerter). Arcanum Steht Lat. für das Geheimnis , das sich von Arca ab befindet, war Kiste Dies ist in einer Kiste liegt, ist von außen unsichtbar und damit geheim.

Die Geschichte der im Artikel Tarock Behandelt Tarotspielkarten Krieg bis Ende des 18. Jahrhunderts mit den als Deutungswerkzeug Benutzt Tarots Identisch. Seitdem enthalten Kartensätze, die als Deutungswerkzeuge gedacht sind.

Geschichte

Herkunft des HERBST Tarot 

Gesichert ist mit: Das Wort Tarot stammertus Französisch und ist der Name eines Kartenspieles, das auch Tarocchi (italienisch), Tarock (deutsch) oder Troccas ( rätoromanisch ) genannt wird. [2] Bei der italienischen, deutschen und rätoromanischen Bezeichnung heißen die Trümpfe ebenso: Bsp. Das Wort Tarocchi ist begeistert von ihnen Wort Trumpf . Im französischen Sprachraum ist dies nicht der Fall. Ob nun Tarot Diesel leg Wurzeln Hut wer Tarocchi und Tarockkann nicht gemeldet werden. Einker Autoren gehen von einer gemeenamen Herkunft aus, die Namur Taraux und Tarocchi erscheinen erstmals in Jahren 1505 parallel zu Frankreich in Frankreich wie andere in Ferrara , Italien, andere frühe Erwähnungen folgten in Ferrara. [3] Andere Autoren verweisen auf sterben möglichkeit that das Wort vom Französischen tarotée abstammen Konner, übersetzt war Karriere heißt und so Kartenrückseite verweist auf sterben. [4] Ein anderes Wort erklärt ebenso aus dem französischen Sprachgebrauch: Viele Spielkarten hatten eine silberne Umrahmung mit einem spiralförmigen Band aus feinen Punten. Diese Punkte oder Löcher Wurdenwieder genommen . Karten mit Sölch tares Dann gerechnet wird tarots genannt. [4]

Die Unsicherheit der Wortherkunft bei Esoterikern zu weiteren unwissenschaftlichen Deutungen:

So Wies Angeblich der französische Gelehrte Wilhelm Postel im 16. Jahrhundert Darauf hin that Die vier Buchstabe TARO Auf einer Kreislinie geschrieben ein Endloswort Ergeben: TAROT. Gestartet eine bei R , ein ROTA erhält, war Entweder lateinisch Rad heißt oder Auch der Begriff für das Höchste römisches Gericht in der katholischen Kirche ( römische Kurie ) ist, das ein ordentliches Päpstliches Gericht für Berufungen in kirchlichem Prozess darstellen und ich Vorwiegend mit Ehesachen beschäftigt (nach DM Radmosaik Dezember Sitzungssaales). Entgegengesetzt wo Lesen RICHTUNG Ergeben sich das Wort TORA, Welches das als heilig betrachtete Buchunter anderem im Judentum ist, oder ORAT, war für die Glaubensrichtlinie der christlichen Religionen steht (lat: „er / sie es betet“). [5] Dabei erscheint dieses Schlüsseldiagramm in der 1646er-A.-von-Frankenberg-Ausgabe von Postels Clavis ; wird ersetzt durch die Edition von keiner, die von Postels Lebzeiten verheffeltlicht (Ess. Ausgabe 1547) geschrieben wurde. [6]

Geschichte der Spielkarten

Nach einer Legende des Französischen Mystikers Papus ist dort Tarot im alten Ägypten entstanden: Dies ist der Ort des ägyptischen Reiches , und es ist nur einer der weltweit beliebtesten. Die Weisen des Landes, die das jahrtausendealte Wissen des Reiches vor der Zerstörung bewahrt werden.

Der Vorschlag, es in Zeichen und Symbole in die Wendde der Pyramiden einzumeißeln, wurde, wie sie Mauern von Menschenhandbauten und vergänglichem. Auch der Vorschlag, der in den Geheimnissen der Mysterien lebt, ist einer der bekanntesten Menschen der Welt, einer der bekanntesten Söhne der Welt.

So einigte man sich Darauf, das Wissen und sterben Weisheit ihnen Laden anzuvertrauen wenn of this alle Schwankungen und Veränderungen der Zeit überdauere. So ein daran Ging, das gesamt Wissen in Bildern auf Spielkarten zu Zeichnen, sterben sie DANN Volk übergeben gerechnet wurden, DAMIT es Seinen Lastern und Leidenschaft Fron. [7]

Tatsächlich ist also keine Beweise für sterben annahme wo Tarot Beruhigende Origins auf Ägyptisches oder hebräisch – kabbalistische Weisheitslehren.

Spielkarten Sind in Europa seit sie Ende des 14. Jahrhunderts Bekannt, Wie sich aus urkundlichen Erwähnungen von 1367 , Bern, und etwas später Ergibt. Sie Schein sich sehr schnell über ganz Europa verbreitet Zu haben, Wie man aus Erwähnungen schließen Kann, sterben sich meist auf verboten Dezember Kartenspiel Beziehen. Über die Gestaltung und stirbt Anzahl of this Karten sind nur wenig Bekannt, Wesentliche Informationen Gibt allein einen Text des Johannes von Rheinfelden 1377 aus Freiburg, wo next to other Version als Grund Spiel der immer noch geläufigen 4×13-Blatt nennt, Wobei Hauptsächlich König , Ober und Unter(„Marschälle“) Als Hofkarten genetisch wurden, schränkt auch Damen oder Königinnen schon den Verstand ein.

Es wird vermutet, dass es nach der Islamischen Welt im Jahre 14 von 52 Spielkarten auf Europa kam, der vier Farben enthielt die Karten der kleinen Arkana tentoonstelling. Die Herkunft der 22 Karten der Großen Arkana ist ohne jegliches Detail „ungeklärt“ (widersprüchlich zu vielen Internetverlautbarungen und Tarotbüchern).

Weit vor diesem zeitpunkt (die oben genannte Jahreszahl 1505 in der Taraux und Tarocchi , nicht aber Tarot Erwähnt Wird) Ist jedoch schon sehr viele Tarotkarten und Tarot ähnlicher Komposition Entweder als tatsächliche Spielkartenblätter oder Durch Dokumente belegen – nur sterben Bezeichnung Tarot fehlt. Stattdessen Würde der Begriff Trionfi Benutzt (in Form Unterschiedlich – triumphiLudus triumphorum etc.). Das Älteste „Trionfi-Spiel“ (es wurde allerdings erst im Jahre 1449 so genannt) entstand im Zeitraum von 1418 bis 1425, 1424/1425 Vermutlich, und Krieg zugleich das Vielleicht teuerste aller Zeiten und kostete 1500 Dukaten(dieser Preis wird 1447 genannt). Es Ist von drei Verschiedenen Quellen belegen: Ein Begleitbuch, das spätestens 1425 verfaßt Werden und das Spiel beschreibt, Ein Brief von 1449, in dem Erwerb und Versand des Spiels zum gegenstand Hut, und die Notiz in Einer Vita der Filippo Maria Visconti im Jahr 1447, wo die Unglaublich anmutenden hohen Preis nennt. Das Spiel Hüte (Vermutlich) Insgesamt 60 Karten, und 16 von them Zeigt griechische Gottheiten und DAMIT Keineswegs Motive, sterben die eine allgemeine Tarotkarten zuordnet. Der Maler ist Bekannt: Michelino da Besozzo, die manche Wadenfänger für den Zeitgenossen Vorlagen ihrer Zeit hält Bestes. Das Spiel selbst ist verloren. [8]

Der älteste benutzung des Wort Trionfi in zusammenhang mit Spielkarten sind für Februar 1442 in Ferrara belegt, als den Maler Sagramoro (schon vorher mit Spielkartenaufträgen beschäftigt), Geld für sterben Produktion von vier Trionfi-Blättern Empfangen. [9] Ein anderes früheres Dokument vom 1. Januar 1441 Benutzt der Ausdruck Trionfi noch nicht, es scheint sich beim produzierten gegenstand (Sagramoro ist wieder der Maler) aber um 14 Spezielle Karten zu handeln, die „Trionfi Karten-Charakter“ haben. [10] Im Oktober 1441 Wird Eine Trionfi Karten-Produktion zu einer Hochzeit vermutet – This Karten Haben sich Teilweise erhalten (67 Karten) und befinden sich heute im Cary Yale Museum (ALS Visconti di Modrone oderCary-Yale Tarocchi bezeichnet). [11] [12] Es war – soweit erkennbar – nur Teilweise Trumpf Motiv, sterben im sogenannten StandardTarot Benutzt Werden, und es weicht von der StandardStruktur ab (es gibt addition Hofkarten , weibliche Seiteund n weiblichen Ritter ). Es wird angenommen, dass dieses Spiel eine 5×16-Struktur hat. [13]

Ein Spiel weitere (Brera-Brambilla-Tarocchi) ist ebenfalls of this Fruh Periode zuzuordnen , wie sie aber Nur zwei Trumpf erhalten HAT, liefern of this Fund nur wenige Informationen.

In alle of this Fruh Erwähnungen und noch vorhandenen Produkten (1424/1425 und 1441/1442) ist Entweder wo Mailändere Herzog Filippo Maria Visconti (1392-1447) verwickelt oder Deren Tochter Bianca Maria, stirbt im Winter 1440/1441 zu Einem halbjährigen Besuch in Ferrara weilte [14] und ansendeinend de Spiel- und Gestaltungs-Idee dorthin transportierte.

Nach Dieser Fruh Erwähnungen folgen weitere Dokumentnotizen zu Trionfi-spielen erst im Jahr 1450 und kurz Darauf, dann aber gehäuft und ein gleich mehrere Orte-parallel. Aus diesem zusammenhang Kann vermutet Werden that das eigentlich Tarotspiel in Diesem Beide Fürsten Flicht Familie – Este in Ferrara und Visconti in Mailand – Sein Anfang FAND.

1450 Wird es für Mailand , Ferrara und Florenz Erwähnt und im Jahr 1452 in Siena . Im glitten chen Jahr Zeigt Sigismondo Malatesta ( Rimini ) Interesse eines Eine Trionfikarten-Produktion in Cremona (GEHöRT zu Mailand und Krieg Eines persönlich bevorzugt Stadt der Herzogin Bianca Maria Visconti). Ein überliefertes Spiel, der sogenannte Pierpont-Morgan-Bergamo Tarocchi (auch: Visconti-Sforza Tarocchi) Wird diesem Jahr 1452 zugeordnet und es diente lange als Argument that das Tarotspiel zu diesem zeitpunkt Nonne Vollständig Seelachs. Komposition in der fehlt nur vier Karten insgesamt und von 22 Sonden Karten Nur zwei – ein Nimmt eine that vier Karten verloren Entwicklungsprojekt (von dem Original befindet sich 35 in der Pierpont Morgan Library , 26 , in dem die Accademia Carrara , 13 in der Stube Sammlung der Familie Colleoni in Bergamo , der Teufel , der Turm , die Drei der Schwerter und der Ritter der Münzen fehlen.

Naher Analyse ergibt jedoch that of this Spiel von Zwei Verschiedenen Künstler produziert Wird, 6 , wo 20 von Trumpf Anderem Stamm, späterer Hand. Lange Zeit hat man Diesen Umstand mit „verloren gegangen“ und „Ersetzt“ interpretiert – heute Tempo als alternativer Ansicht daneben that es nur ein Spiel mit 5×14-Struktur gibt, das später Erweitert Wird. [15] A (spätere) Dokument von 1457 spricht Eindeutig 70 von (= 5×14) Trionfi Karten, nicht von 78 [16]

Der schreitet zum Spiel mit 22 Trumpfkarten , diejenigen Heute Standardspiel mit Turm und Teufel Wurde für Periode 1460-1470 vermutet sterben. [17] Vermutlich erst in of this SPAT Zeitraum fanä das Spiel zur Massenproduktion – eine Entwicklung, stirbt an der Zunahme stirbt Gewinnung : von Druck- und Vervielfältigungstechniken in of this Zeit in Italien begleitet. Im Zeitraum 1490-1510 Entwickelt sich in Lyon (Frankreich) zu Eine-Export Erfolgreicher Spielkarten Struktur; das Tarot als Spiel Nimmt eine of this Entwicklung teil.

Michael Dummett zitiert in Seinem Buch Das Spiel des Tarot der Kartenforscher Allmen: „Die Wiederauferlegung der Steuer im Jahre 1622 provozierte EINEN Neuen Protest von den, mais tres a ouvriers die cartes ein tarotz‚von Lyon im Jahre 1623, WELCHE sagte, that einige schon in Die Schweiz oder nach Besancon ausgewandert Ist, um die Steuer zu entfliehen, und, ganz besonders, that dem Herzog von Savoyen schon vielen Kartenmachern ein Turin und Chambery verloren hat. Die Lyon Eser Kartenmacher, Ihre Glücklicher als Kollegen in Rouen , Gelingt es, Steuer für Lyons im Jahr 1623 rückgängig zu machen sterben. “ [18]Ihre Gesetze wurden im Jahre 1650 verbessert; Artikel 9 wurde der Taros vorgelegt . [19] [20]

Tarot (Tarock, Tarocchi) als Spiel wurde ein internationales Erfolgsprodukt im 18. Jahrhundert, das Interesse ließ im 19. Jahrhundert wieder nach. Umso erfolgreicher wurde die Benutzung als Wahrsageinstrument, das Ende des 18. Jahrhunderts einetzte und gegenwärtig ihre höchste Blüte hat.

Die Esoterische Tradition Schriftliche wo Tarot Karten Beginnt erst 1781, als Antoine Court de Gébelin , ein Schweizer Geistlicha und Freimaurer , das Buch Le monde primitif, ein Comparer avec le monde analysiert zeitgenössischen Veröffentlicht; Eine Populares Abhandlung über religiöse Symbole und Empfehlung : Ihren Modernen Gebrauch. Gébelin Wies als Erster auf sterben Symbole des Marseiller Tarots hin, sterben als Zeichen der ist Mysterien Rien wo Ägyptisches Gottheiten Isis und Thot deutete. Beweise Dafür Könnte sterben Ägyptologie nicht liefern, dennoch ist this Theorie Auch heute noch weit verbreitet.

Einflussreicher Krieg sterben „Entdeckung“ des Tarots Durch okkultistisch -esoterische Gesellschaften, sterben in der Zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts im Westen Flechten Nationen Entstanden. Vor Allem Éliphas Lévi in Seinem 1854 Veröffentlicht am Werk Dogma ein Rituels de la Haute Magie (dt . : Transzendentale Magie ) Sowie der von IHM beeinflusste Hermetic Orden des Golden Dawn (, Hermetischer Ordnung , in der goldenen Morgenrot ‚; im following: Golden Dawn) HABEN maßgeblich zur Verbreitung des Tarots als deutungssystem. Insbesondere im Golden Dawn Wurde viel Wert auf den Tarot als Werkzeug , wo Selbsterkenntnis gelegt. Eine reine DivinationalNutzung des Tarots lehnten beide ab.

Auf Lévi geht auch maßgeblich Zusammenführung des Tarots mit elementen der sterben Kabbala und es widmet elementen wo Alchemie zurück. Gébelin Idee des Ägyptisches Ursprung des Tarots BEHÄLTER Sowohl Lévi Als Auch der Golden Dawn bei.

Innerhalb des Goldenen Dawns ist das Tarotdeck von Oswald Wirth (1889) sehr einflussreich; dieses Deck enthält nur die große Arkana. Es beruht Auf dem Marseille Tarot, aber um Erweitern Diese kabbalistischen und Esoterische Symbole. Sowohl Arthur Edward Waite als auch Aleister Crowley (siehe unten) waren Mitglieder des Golden Dawn.

Wo Aspect des Tarot als Initiationsweg Wurde zum Ersten Mal im Golden Dawn intensive akzentuierte und Lässt sich zum beispiel anhand Dezember Reiter-Waite-Tarot studieren (zu den einzelnen Decks siehe unten). Weder stärkt noch ist Crowley-Thoth-Tarot so , wie die Bezüge zum Ordo Templi Orientis (OTO) aufweisen. Crowley Wissed im Buch von Thoth Lieber Vater , Teile des Symbolismus Könnten Nur durch OTO-Mitglieder erhalten.

Tarot-Decks

Als Satz oder Deck, eine der Schwestern, vollwertige Ausgabe der Tarotkarten . Es ist möglich, Solo-Decks zu finden, die auch in Details verfügbar sind, die auf der Website verfügbar sind. In der Kombination mit einem der folgenden wurden Inspecial neuere oder spezielle Decks aufgenommen.

Sie wurden auch als Tarot-Engel betrachtet, und sie wurden strukturiert und mit ihrem eigenen Tarot-System abgebrochen, und so weiter. B. Lenormandkarten , Kipperkarten von Wahrsagekarten andere Systeme.

Die 78 Karten Teilen sich in sterben sogenannte große und kleine Arkana, gelegentlich auch „das große und kleine Arkanum“ genannt (von lat. Arcanum , Geheimnis‘). Mehr zu den Arkana und einen Karten weiter unten.

Diese Turn-Around-Tests und Solo-Decks sind Decks von Marseille, der Rider-Waite und der Crows-Tarot.

Marseille-Tarot

Dem Heute Tarot de Marseille sehr Ähnliche Decks stammen BEREITS aus dem Beginn des 16. Jahrhunderts . Das heute als Marseille Tarot Deck Bekannt stammt aus dem Jahr 1760 und kommt aus den Karten manufaktur von Nicolas Conver aus Marseille . Die Fotos gehen auf alte Holzstiche zurück, und Sind Lediglich in blau, rot, gelb und grün koloriert. Dadurch wirken sie sehr alt und oft grobschlächtig. Trotzdem Erinnert this Farbkonstellation An die vier Elemente Wasser, Feuer, Luft und Erde, sterben von tragender bedeutung Auch im heute Tarot Sind. Die Karten des kleinen Arkanum Enthalten Lediglich entsprechende Anzahl der Symbole in der Italienischen sterben Farben .

Ein aus of this Tradition Entwickelt Deck ist das Besancon Tarot bei ihnen sterben Karten Die Päpstin und Der Papst in Jupiter und Juno umbenannt gerechnet wurden. Dies vergoldet auch für das Nachfolgedeck im Namen von 1JJ . Meine Diäten wurden von den Schweizer Tarock- Varianten gespielt – Troccas im romanischen Teil des Kantons Graubünden und Troggu im deutschsprachigen Teil des Kantons Wallis .

Ein anderes Deck, das sich in Wadenfänger Ausführung eine das Marseille Tarot anlehnt Wiese, ist das oben erwähnte Oswald Wirth-Tarot.

Waite-Tarot

Of this Auch als Reiter-Waite-Tarot Bekannt Deck Wird 1910 veröffentlicht. Anbetung von Arthur Edward Waite Schwestern mit der amerikanischen Künstlerin Pamela Colman Smith . Beide waren Mitglied des Golden Dawn. Der Reiter Dezember Namens Leiter sie von Reiter & Son, sie Londonere Verleger, ab. Of this Deck ist Zwar etwas feiner gezeichnet als das Marseille Deck, es aber ebenfalls nur Benutzt sehr Wenige Farben und Wirkt ob der fehlenden Nuance auf viele Menschen etwas comichaft.

Die Reiter-Waite-Tarot zeichnet ich Characterized aus that es nicht Wie bis dahin Übliches stirbt Zahl Karten nur mit der Bloss Anzahl der Symbole, Sondern in Anlehnung eines der Sola-Busca-Tarot aus der 15. Jahrhundert Zahl Karten szenisch Illustrierten sterben. [21] Characterized gerechnet werden this Karten für viele Menschen Leichters nutzbar. This Änderung soll allerdings mehr auf Pamela Colman Smith als auf Waite selber zurückzuführen sein, da Waite in Seinem Buch zu diesem Deck, Der Bilderschlüssel zum Tarot [22] , die Kleinen Arkanas nur sehr oberflächlich, feste abschätzig betrachtet.

Es ist eine gute Idee, viele Nachahmungen zu haben. Der Familienname Rider-Waite- „Klone“ beschreibt den der wahren Verehrung der Motive, mit andre künstlerischen Mitteln, z. B. der Universal-Waite Tarot , der kosmische Tarot und der neue Palladini Tarot, aber auch das Gummibärchen -Tarot, in denen durch Gummibärchen ersetzt werden. Eine Übersicht der bekanntesten Rider-Waite-Klone findet sich auf [23] .

Das Rider-Waite-Deck illustriert auch zahlreiche Bücher, ebenso gibt es zu keinem und anderen Decksoehnlichen Literatur.

Crowley-Tarot (Thot-Tarot)

Lady Frieda Harris und Aleister Crowley ersetzten in den 1940er-Jahren den Besitzer von Tarotkarten. Sie gerechnet wurden 1944 zunächst in Formular von Buchillustrationen im Buch Thoth [24]veröffentlicht. Gefräst wurden von Harris im Zeitraum von fünf Jahren. Du hast bei der Gestaltung der freien Hand gearbeitet und besaß zeitlebens die Urheberrechte. Ernst 25 Jahre später wurde das Crowley-Tarot im Jahr 1969 als Kartendeck neu zugeordnet. Crowley erklärte Buch Thoth und seine detaillierte Beschreibung und Systematik (basierend auf Samuel Liddell Mathers ).

Crowleys Ruf als Schwarzmagier begann mit dem legegentlich erhobenen Vorwurf, Tarot sei ein Werkzeug von Magiern oder Satanisten. Ungariat dessen ist dieses Deck Beliebte und inspirierte Zahlreiche Decks. Diese Popularität von Menschen als ästhetisch empfundene Darstellung und auf den Reichtumfindener Symbole.

Er finanziert das amerikanische Kalifats-OTO unter William Breeze hauptsächlich durch Royalties des Crowley-Tarots. So wurde 1998 von der Schweizer Spielkartenfirma AG in Schaffhausen ein vornehmer Delir mit ihnen Caliphats-Geschäftsführer William Breeze. [25]

Decks, die die Crowley-Tarot-Schwestern sind, sind das Haindl- Tarot, der Kosmische-Stamm -Tarot und das Liber-T-Tarot von Roberto Negrini und Andrea Serio.

Unterschiedliche Decks

Tarot-Decks sind im Großhandel Vielfalt erhältlich. Es gibt viele verschiedene Kulturen, Esoterik, Spiritualitäten oder philosophische Systeme und Kulturen. Decks, die von Tarot-Traditionen abweichen oder völlig unabhängig von ihnen sind, wurden von Freie Decks nachgeahmt . Systeme, darunter Decks wiederfinden, Sind Kabbala , Astrologie , Das Ich Ging und Runen .

Dort ist von Antoine Court de Gébelin der Altägyptische Ursprung des Tarots [26] ist eine relativ große Anzahl „ägyptischer“ Decks. Hier gibt es etliche Decks, einige indigene amerikanischeKulturen, Canyons weise Mayakultur , wie zum Beispiel das Thema. Es Gibt Keltische Decks, japanische , chinesische , afrikanische , und so weiter. Hauf Beziehen sich Decks available in Mehr als eine Kultur, so tot für eingefleischte Hofkarten Dezember Haindl -Tarots Jeweils Eine indianische, Eine all-ägyptische, Eine Europäische and a indische Familie aus mythologischenFiguren dieser Kulturen dar. Eine Probes Formular of this Art von Decks Sind Die feministischen Decks, von Denen das Töchter des Mondes und das Mutter – Friedens -Tarot bekanntesten Sind sterben. Beide Decks sind aus runden Karten, während alle anderen Decks aus rechteckigen Karten bestehen.

Andere Decks Haben als Grund Lage ihrer Darstellung sterben Werke von Künstlern, oder Bestimmt künstlerische oder literarische Traditionen oder Werke. So ist also ein Shakespeare -Tarot, ein William Blake -Tarot, ein Dürer -Tarot, ein Bosch – und eine Brueghel-Tarot und so weiter. Eine besondere Art von Künstler-Decks Sind Sölch Decks sterben von bildenden Künstlern als Tarot – Decks selbst Entworfen gerechnet wurden, so vor Allem das Dalí -Deck wo Tarotgarten von Niki de Saint Phalle , das Tarotdeck Hansruedi Gigers (Grosse Arkana) und der Haindl -Tarot Sowie das Tarotdeck Manar sterben und Beide Decks des Arts Maler Josef Machynka: Das eklektische Tarot [27] und das Ibis Tarot [28] . Auch gibt es Decks, die an die Fragestellungen denken, die Beispiel des Tarot der Liebe sind .

Das kabbalistische Baum-of-Life -Deck setzt kenntnis der Kabbala und Astrologie Voraus sterben. Der Baum-of-Life -Tarot Enthält keine der sonst Übliches Plakat Iven szenische Motive, Sondern Bild Lediglich stirbt entsprechende abstrakte Symbolik wo kabbalistischen Sephiroth und der Zodiak ab, basierend auf die Zuordnung des Golden Dawn.

Paul Foster Case, Mitglied im Golden Dawn-Nachfolger „Alpha Omega“ gewesen, gründet nach Seinem Zerfall in den USA den Orden des BOTA , in dem das Studium dem Tarot zentralen Teil des Lehrplan ist, Eulen eines Eigenes, von Jessie Burns Parke ausgeführtes und sie Waite Deck ähnliches Tarot. Es muss vom Benutzer selbst koloriert Werden.

Es gibt viele thematische Decks, die zu Edelstein gehören – und ein Baum- Tarot. Thematische Decks ohne Esoterische BEZUG ist die beispielsweise Baseball -Tarot, die Katzen – Leute -Tarot, das Halloween -Tarot oder das Vampir -Tarot.

Tarot – Decks mit BEZUG zur Populärkunst ist das Alice im Wunderland -Tarot, das Oz -Tarot, das Marvel -Tarot [29] [30] oder das Herr-der-Ring -Tarot. Auch einige Pen – & – Papier-Rollenspiele hotellet eigene Tarot – Decks zum beispiel Series sterben Mage . Zum Manga Card Captor Sakura is also ein Deck aus 52 sogenannten Clow-Cards.

Im Diskordianismus ist also Entwurf für eine aus 73 Karte ( 23 Trumpf und je 5 Zahl- und 5 Them Karten für jedes die 5 diskordischen Element) bestehenden „Freie“ Set [31] , das Völlig anders strukturiert ist als sterben Klassisches Systeme und stirbt diskordische Dada -Mystik aufnimmt. Eine Getriebene Version Gibt es uns nicht Nichte.

Weissagung

Insbesondere Gegen die divinatorische NUTZUNG des Tarots Wird Hauf, Wie alle Arten other gegen wo Wahrsagerei , eingewandt that es für Zuverlässigkeit der ergebnisse Keinen Beweis gebe sterben. Allerdings gehen sterben meisten Neuer Autoren und Tarot Reader Davon aus that das Tarot ohnehin nicht unumgängliche und überraschend eintretende EREIGNISSE vorher Konner, Sondern Lediglich tendenza Anzeige; ETWA im Sinne von: „Wenn BCVI an der Situation nichts anderes, Wird X eintreten“.

Das Tarot Wird, Wie andere Wahrsage- und Beratungsmethoden Auch, gelegentlich zum Betrug missbraucht, ETWA um „Schutz Amulett “ gegen Angeblich „Verhexungen“ zu verkaufen, oder Auch nur weitere Sitzung. Gerade bei Telefonie chen BERATUNGS kommt es Auch vor that nicht für jeden Anruf tatsächlich Karten gelegt Werden sterben, Sondern die Berater einig Wenig Vorgefertigte Legungen vorliegen HABEN, sterben Dann einfach vorgetragen Werden, unabhängig von Frage und Fragesteller.

Außerdem Wird das Tarot, insbesondere von religiösen Gruppen, Hauf mit Magie chen Praktiken oder Satanismus in verbindung gebracht. Dies geht nicht zuletzt auf Aleister Crowley zurück.

Es gibt zwei mögliche Erklärungsmöglichkeiten, weshalb das Ergebnis einer Tarot-Lesung für die Beantwortung einer Frage haben kann. Dieser ist esoterisch-spirituell , der andere psychologisch .

  • Die Esoterische-geistige oder Auch Magischen Erklärung stützt sich auf den von Carl Gustav Jung geprägten Begriff der Synchronizität und Versteht Diesen als das gleichzeitig oder zeitnahe Auftreten Zweier EREIGNISSE, sterben in Einem Geist Inhaltlich Böschung, aber nicht kausal zusammenhang STEHEN. Es Besteht nach diesem Erklärungsmodell Auch Eine Parallelität sie between, war in Einer Legung dargestellt Wird, und Ereignissen im Leben des Fragenden.
  • Die psychologische Erklärung sieht in einer Tarotlegung assoziatives Verfahren; einzelner Spiegel innerhalb und außerhalb des Prozesses. Das Tarotbild Wird quasi als ein visuelles Gleichnis zur Situation Eigenen erlebt. [32] Nach of this Erklärung zeigt Tarotkarten Grund Legende sterben, Typische menschlich erfahrungen, stirbt beim Anblick Eines subtile emotionale Reaktion hervorrufen, WENN die abgebildete Thema mit der Eigenen Befindlichkeit korrespondiert. In diesem Licht Kann die Tarot Werkzeug zur Selbsterkenntnis , zum aufspüren un- oder vorbewusster Gefühle Dien ist Werden zum SpiegelSelbst ist es. Solchermaßen wird auch der therapeutische Kontext genutzt.

Die Tarotkarten

Große Arkana (Trumpfkarten)

Die großen Arkana aus 22 Karten Bestehen, Derens typisieren sich von den Bildern der Spielkarten Völlig unterscheiden. Während this Karten im Deck sich Ältesten Bekannt Visconti -Tarot, unnummeriert Ist, Sind 21 of this Karten seit den Vorläufern Dezember Marseille Tarot aus dem 16. Jahrhundertnummeriert. Die Karte des Täuschen Trägt traditionell Entweder keine Zahl, oder sie Wird mit der Null , in seltenen Fall mit der Zahl 22 gekennzeichnet. In Einigen wenigen Decks Wird Karte des Dummkopfs Auch between oder nach sterben die Anderen Karten des Großen Arkanum eingeordnet, Und dann auch entsprechend nummeriert, Oden sind Wird in der Tradition von Papus, Eliphas Levi und AE Waite als Null Zwischen den Karten XX und XXI eingeordnet .

This 22 Karten gerechnet werden im vorletzten Jahrhundert von Oswald Wirth Mit der bedeutung als „Einweihungsstufen“ belegt und später von Elisabeth Haich in IHREM Tarotbuch [33] als „22 universal Stufen des Bewusstsein“ bezeichnet. In diesen Bereich sind die Decks nach Oswald Wirth, dem Waite-Tarot ( Arthur Edward Waite ) und unserem Marseille-Tarot benannt. Jedem Tarotblatt wird hier ein Buchstabe des Hebräischen Alphabets zugeordnet.

Die folgende Liste Gibt sterben Übliches Namen und sterben Übliches Nummerierung, sterben bei einzelnen Decks abweichen Kann, So sind im Reiter-Waite Deck sterben Positionen und DAMIT Zahlen sterben von Gerechtigkeit und Stärke vertauscht, während im Crowley-Tarot Mehrere Trumpf andere Namen Trager, zum Beispiel heißt Das Gericht bei Crowley The Aeon . Haben Sie den Artikel über Darstellung und Deutung gefunden?

  • O – Da Narr
  • Ich – Dort Magies
  • II – Der Hohepriester
  • III – Die Herrscherin
  • IV – Der Herrscher
  • V – Der Hierophant
  • VI – Der Liebenden
  • VII – Der Wagen
  • VIII – Der Gerichtshof
  • IX – Der Eremit
  • X – Das Rad des Schicksals
  • XI – Die Kraft
  • XII – Dort gehängt
  • XIII – Der Tod
  • XIV – Die Mäßigkeit
  • XV – Der Teufel
  • XVI – Der Turm
  • XVII – Der Stern
  • XVIII – Dort Mund
  • XIX – Die Sonne
  • XX – Richtungs
  • XXI – Die Welt

Der kleine Arkana

Die kleinen Arkanas (auch: Kleine Arkanum ) Bestehen aus vier mal Vierzehn Karten in vier Unterschiedlich Farben oder Reihen, sterben Jeweils aus Zehn Zahl Karten (1 (= Ass ) bis 10) und vier meist Hofkarten genannte Karten Bestehen. Einzelne Decks Verändern ! This Anzahl, Wie der obengenannte Universal – -Tarot. Einige Wenige Decks nummerieren Entweder sterben Karten von 1 bis 14 Durch, oder verzichten Sogara auf Farben, und nummerieren this Karten von 1 bis 56 Durch. Es ist allerdings Teilweise umstritten, ob es sich bei Sölch Decks noch in Jedem Fall Mikron Tarot Karten Handelt, oder BEREITS um eigene Deutungssysteme.

Farben

Das Prinzip der Farben der Zahlenkarten ist aus normalen Kartenpielen bekannt. Sie finden das Gleiche wie die Farben Italiener, Spanier und Portugieser Kartendecks. Dort Wird weiterhin Farben mit dem alten Namen bezeichnen die, das heißt, während man im Deutschen den Kelch stirbt entsprechende Farbe im Französischen Blatt „Herz“ nennt, nennt man sich im Portugiesisches weiterhin „copas“, Auch, ideal für die entsprechenden Ursprüngliches Symbol nicht mehr vorhanden ist. In Jahrhunderten sind Bezeichnungen der Farben in den verschiedenen Kartensystemen und Sprachen

Tarock Französisches
Blatt
Deutsches
Blatt
englisch französisch spanisch italienisch portugiesisch
Mitarbeiter Kreuz Eichel Zauberstäbe, Keulen, Keulen (Köln), Stäbe bâtons bastos bastoni paus
Kelch Herz Herz Cup Coupe copas Coppens copas
Schwerter Pik Blatt Schwerter Degen espadas Schaufel espadas
Münzen Karo schelle Pentakel , Münzen, Scheiben, Ringe Leugner , écus Oros (Goldstück) denari Ouros (Gold)

Bei den „freien“ Decks wurden die starken Namen der vier Farben verdorben.

Meist waren diese vier Farben mit den vier klassischen Elementen , auch Feuer, Wasser, Luft, Erde assoziiert. Gelegentlich Wird ein Element Fünften, Leben oder Geist Angenommen, das dann with the Großen Arkanum assoziiert Wird. Entsprechend Wird Elle Verfahren, wenn nicht Auf die Europäische Vier – Element-Lehre, Sondern Auf die chinesische Fünf-Elemente-Lehre (Feuer, Wasser, Erde, Metall und Holz) BEZUG Genommen Wird; Dies ist vor allem bei Decks mit einem asiatischen Thema der Fall.

Die Zuordnung der Farben zu den elementen sind bei der älteren Autoren anders als bei der Modernen Esoterische Decks, allerdings Wird erst with the Waite Deck stirbt Zuordnung in der Ikonographie manifestiert, dann zuvor sterben Karten des kleinen Arkana einfach die jeweilige Symbol in entsprechend Anzahl darstellten .

Element Letzte Literatur Waite typische Bedeutung
Feuer Mitarbeiter Mitarbeiter Wille, Kraft, Intuition
Wasser Kelch Kelch Emotion, Instinkt
Luft Münzen Schwerter Denken Sie, Intellekt
Erde Schwerter Münzen Materie, Praktiken

Hofkarten

Die entsprechenden Hofkarten sind vier Karten, die eine Person mit dem Symbol der Farbe gestalten. Der traditionelle Verstand stirbt König, Königin, Ritter und Page. Man Kann Mit Einiger Berechtigung sah that this Karten der Größten Wandel unter den Tarotkarten Durchgemacht HAT, Sowohl war Ihre bedeutung Als Auch Ihre Darstellung Betrifft.

Der Bedeutungswandel und die Vielfalt der Bedeutungen Wobei sehr viele der Freien Decks hier von den Größen Traditionen abweichen.

Die Bezeichnungen der Hofkarten in den gesprochenen klassischen Tarot-Decks sind:

deutsch Englisch (Rider-Waite) Englisch (Crowley) französisch spanisch italienisch portugiesisch
König König Ritter Roi Rey Re Rei
Königin Königin Königin Reine Reina Regina Reinha
Ritter Ritter Prinz Kavalier Caballo, Caballeros Cavallo Cavaleiro
Würfel, Seite Seite, Knabe, Jack Prinzessin Kammerdiener Sota Fante Valete

Wer singt, spricht von den Bezeichnungen sehr weitgehend, mit Ausnahme des Crowley-Decks. Die Bezeichnung des Buben oder Pagen Variiert etwas, Drückt aber Stets untergeordneten – Status aus, EIN Diener oder Bauer (fr. Valet ) oder EIN Fußsoldaten (it. Fante , VGL. Infanterist ).

Anfänglich symbolisierte die Hofkarten auf Persons, etwa wie folgt:

  • König der Stäbe = Rothaariger liebt Mann
  • Ritter der Kelche = Spitze junger Mann
  • Königin der Schwerter = Brünette Frau
  • Seite der Münzen = schwarzhaariges

In einer der archäologischen Karten des Wahrsagesystems, darunter Eine Blonde Frau Bedeuten, Durchaus Sinn. In Einem System, dort (Selbst-) Erkenntnis dient, wo aber eine Karte, die die Macht der Gefühle bedeuten kann, ist sinnvoller. Auch mit der Zunehmenden Verbindlichkeit der Großen Arkana mit Archetypen schwand Notewendigkeit weiter Karten, die Personen repräsentieren (können).

Auch in der meisten Neuen Interpretation Infos finden noch Hofkarten Person Schauspieler, wenngleich Eine Interpretation bezüglich des Alters oder gar wo Haarfarbe weitestgehend aufgegeben Wird zugunsten wo Eigenschaften von Person; Auch repräsentieren Hofkarten,, ideal Person repräsentieren Sollte, meist Person jeden Geschlecht, nicht nur die dargestellt.

Daneben stellt aber die Hofkartenhäufig verschiedene Einflüsse oder Anwendungen der Elemente dar. Es war zunächst der Golden Dawn, der Hofkarten der vier Elemente zugeordnet und sie auch

  • König / Ritter = Feuer
  • Königin
  • Ritter / Prinz = Luft
  • Seite / Prinzessin = Erde

Daraus ergibt sich zum Beispiel, dass der König / Ritter der Stäbe von Feuer ist, die Karte auch unterkunspeichen Willenschraft und Dynamik symbolisiert. Dort befindet sich heute König / Ritter der Münzen im System Feuer der Erde und steht unter anderem für den Willen, materielle Dinge zu erreichen. Wer im Tarot ist, ist ein System von Systemen, die sich von der Zuordnung unterscheiden. Das ist das Schlimmste.

Diejenigen, die Tarot-Systeme benutzen, benutzen und benutzen solche Systeme, beide Systeme, in denen sie oft als „Kartkwartgen“ bekannt sind.

Einen gänzlich anderen Ansatz stellen Rachel Pollack 1994 in Shining Women Tarot [34]vor. Dort ist als Darstellung Person gänzlich aufgegeben Worden, und sterben Hofkarten Heissen Ort, Wissen / Wissender, Gabe und Sprecher des Elements der jeweilige Farbe sterben. Dieser Ort wird durch das Potential der Elemente oder einer der Städte mit ihren Elementen repräsentiert. Dort steht Wissende für das Verständnis von Elementen und für die Bedeutung für das eigene Leben. Die Gabe kann für ein Vertieftes Verständnis des Elements davon oder dafür, dass man ein Geschenk dieses Elements enthält; bei den Stäben (Feuer) etwa bei Kraft, etwas bestimmt zu tun. Und der Sprecher steht für das Vermögen, das Element aktiv sein kann, oder sein Energie anderweitgeben zu können.

Zahlenkarten

Es gibt grundsätzlich zwei Möglichkeiten, die Zahlenkarten zu interpretieren. Die eine Möglichkeit ist, die Bedeutung der Elemente (Farbe) mit der numerischen Bedeutung der Zahl zu verknüpfen; Der andere ist Ihre, Ihre eigene, Zahlenkarte und Ihre eigene Bedeutung zuzuweisen. Diese Eigenheden Bedeutungen Es hat sich aus diesen Deutungen entwickelt. Bei Decks oder Systems, in denen der Fall ist, sind Gemeinsamkeiten nicht zu entdecken. Ausgehend von der vorliegenden Erfindung sind Der Zahlenwert 1 entspricht den Ass-Karten.

Die verschiedenen Bedeutungen von Zahl und Farbe ergibt sich dann durch Kombination der Bedeutung der jeweiligen

Verbindungen zu anderen esoterischen Systemen

Das Tarot ist ein originelles europäisches esoterisches System. Da ist es besonders für die Schriften des Golden Dawn viele sehr synkretistische Ansätze bei der Interpretation des Tarots. Es dürftig nur Wenige religiöse Symbole, geistig und Esoterische Systeme GEBEN, sterben nicht irgendjemand einmal with the Tarot in verbindung Bracht. Dort sind sinnvolle Verbindungen, bei denen es häufig umstritten ist.

Weitherhhend unumstritten, auch da mittendurchführt traditionelles Denken, das Schweizer Alchemie, Kabbala, Astrologie und Dem Tarot verbindet. Im folgenden sind die häufigsten in Bezug auf den Tarot verworfen worden. dies ist keine Einführung in Systeme selbst.

Alchemie

Aus der Alchemie, dort, Tarot, hat die vier Elemente Feuer, Wasser, Erde und Luft und ihre Bedeutung übernommen. Das wird häufig, analog zur alchemischen Suche nach dem Stein der Weisen , als ein Werkzeug zur Selbsterkenntnis und Selbstvervollkommnung wits.

Numerologie

Nahezu alle Systeme verdarben numerologische Interpretationsmethoden der Karten.

Bei der Interpretation der Grossen Arkana Werden Haufe numerologische Methoden herangezogen, meist aber nur einfache Methoden, um Eine verbindung der Karten nicht getestet Rentiere Ander herzustellen. Ein beispiel: Die Karten 1 – wo die Magie und 2 – Hohepriesterin HAT EINEN BEZUG zur fliegen numerologischen Die 3 – Die Herrscherin, zur 12 – Der Gehängte und zur 21 – Die Welt. Letzteres Wird dahingehend interpretiert, sterben Dass Sowohl Beherrschung Dezember handelnden, nach außen gerichteten Prinzip des Weisen, als Auch sterben des kontemplativen, nach innerhalb gerichteten Prinzip der Hohepriesterin Notwendig Sind, um sein volles Potential ausschöpfen zu menschlich can.

Bei der Interpretation der Zahlenkarten wurden komplexe numerische Systeme gestört, die die Zahlen 1-10 Jeweils eine bestimmte Bedeutung erforderten. Problematische Entbehrung ist die Tatsache, die ein sehr wichtiges numerologisches System ist, das weithin bekannt ist. Allerdings sind die Meere im Tarot verworfene Systeme der Kabbalistischen Interpretation der Zehn Sephiroth des Baum des Lebens.

Beim Arzt gibt Karten Wird Hauf sum oder Quersumme sterben , wo gelegten Karten Benutzt, um beispielsweise die „Essenz“ oder sterben „Summer“ , wo Legung festzustellen. Auch sterben sogenannten Geburtskarten oder Persönlichkeitskarten oder Ähnliche Werden in vielen Systemen Durch numerologische Methoden ermittelt.

Kabbala

Obwohl Vermutlich Unterschiedlich Ursprung, Gab es eine Theorie, Die Eine Beziehung zu den Judischer Esoterische Lehrer der Kabbalah herstellen Mag.

Die auf der Tarot Angewandte kabbalistische Lehrern entstammen zumeist Eine Lange Tradition wo Christlicher Westen Flechten Rezeption der Kabbala. Der Student, wo jüdische Kabbalah weisen Hauf auf Widersprüche between of this christ lichen Tradition und der jüdischen Kabbala und Ursprüngliche ihrer Weiterentwicklung hin.

Jüdische Kreise hotellet DAHER sterben Quersumme wo 78 Tarotkarten, um Eine Beziehung Zwischen den Sephiroth Dezember kabbalistischen Baumes des Lebens und der jeweilige Tarot Karte herzustellen.

Ein beispiel: Die Karte TOD (. XIII Tarotkarte) Hut sterben Quersumme 4 (= 1 + 3) und Wird demzufolge in dem Vierten Sephira Geburah (Hebr, Strenge. ‚) Zugeordnet (nach der, Tarot Zuordnung‘). So Können alle 78 Karten bis auf sterben Karte Der REITEN (Zahl Null), sterben allein der Oberst Sephirah (alias Kether ) zugehörig ist, zugeordnet Werden.

es Angebote sind nicht Zufällig 22 Stück – – mit den 22 Großen Arkana des Tarots Verbunden In vielen Ausrichtungen Werden Wege between den zehn Welten [alias Sephiroth ‚] des Lebensbaum sterben. Das ist Zwar assoziativ Möglich, aber wenig Geist Inhaltlich. Die 22 Wege between den zehn Welten des Lebensbaum Werden von den Buchstabe des Alphabets hebräischen eingenommen – es Sind wiederum 22 Stück. Die 22 Großen Arkana des Tarots Werden die Zehn Welten und nicht die 22 Wegen des Innerhalb Lebensbaum zugeordnet. [35]

Der kabbalistische Baum des Lebens Die Sephiroth Tarot Zuordnung
I – Kethers – Krone
II – Chokmah – Weisheit
III – Binah – Deschamps
IV – Kesed – Barmherzigkeit
V – Geburah – Strikte
VI – Tiphereth – Harmonie
VII – Netzach – Sieg
VIII – Hod – Glanz
IX – Yesod – Foundation
X – Malkuth – Königreich
0 – Kethers – Krone
I – Chokmah – Weisheit
II – Binah – Deschamps
III – Kesed – Barmherzigkeit
IV – Geburah – Strikte
V – Tiphereth – Harmonie
VI – Netzach – Sieg
VII – Hod – Glanz
VIII – Yesod – Foundation
IX – Malkuth – Königreich
Die Arabs Zahlen entsprechen den Nummern der Großen Arkana.

Die Offenergieverbindung ist zwischen der christlichen Kabbala und dem Tarot von 22 Verbindingen (alias, Pfade der Weisheit ‚). Sie finden sich im Meer Sephiroth (aka „Welten“). Der kabbalistische Lebensbaum verlieh ihnen und ihrem Wohl und ihrer Freundschaft 22 Verbindungen, die die 22 Buchstaben der hebräischen Alphabete verkünden . Diese 22 Verbindung kann beim Tarot mit 22 Arkana in Beziehung gesetzt werden, und sie waren Sephiroth mit den Werten der Zahlenkarten.

Astrologie

Auch zurverwaltete Astrologie wurde in Deutungssystemen des Tarotverbindingen aufgenommen. -) Gibt Gibt es Decks, die sich in Übereinstimmung mit anderen astrologischen Systemen befinden; Auf diese soll hier aber nie eingegangen werden. Meister wurde Mitglied des Karting von Tierkreiszeichen, Planeten und / oder Astrologischen Häusern, arbeitete oft an den vier Elementen und arbeitete an der Astrologie. Deren Eigenschaften wurden in der Deutung der Jeweiligen Karte mit einbezogen. Allerdings ist es unwahrscheinlich, dass das Zeichen zu einer Karte gehört. Daher als Beispiel für die Zuordnung, wer heißt Crowley für sein Tarot-System.

Karte Planet /
Sternzeichen
Karte Planet /
Sternzeichen
Karte Planet /
Sternzeichen
0 dort Narr Uranus 8 Gerechtigkeit waage 15 Der Teufel Steinbock
1 Dort Magies Quecksilber 9 Eremit Jungfrau 16 Der Turm März
2 Der Hohepriester mond 10 Rad des Schicksals Jupiter 17 Der Stern Wassermann
3 Die Herrscherin Venus 11 Die Macht Lowe 18 Dieser Mund Fische
4 Der Herrscher Widder 12 Dort hing auf Neptun 19 Die Sonne Sonne
5 Der Hierophant Stier 13 Der Tod Skorpion 20 Zielgerichtet Pluto
6 Der Liebenden Zwillinge 14 Mäßigkeit Schütze 21 Die Welt Saturn
7 dort das Auto Krebs

Auch eine der gängigsten Erklärungen der angeblichen Wirksamkeit von Astrologie, die Synchronizität , der Tarele -Autoren Übernommen; unbedeutende Bildung, wenn das Tarot zu divinatorischen Zwecken genutzt wird.

Weitere Systeme

Beispiele für andere Systeme, die Häufig oder unpopulär mit dem Tarot in Verbindingung, sind Runen , das ich Ging , die keltische Mythologie , Eyptyptische Mythologie , Neuerdings auch Engel und viele andere mehr.

Arzt und Lesen der Karten

Vorbereitung

Während viele Menschen sich auf das Lesen der Karten mit ausführlichen Rituale, sterben ETWA Kerzen, Musik und / oder Knochen Meditations HALTEN Können, vorbereiten, verzichten andere größtenteils oder Völlig Darauf. Eine allgemein Konzentration aber allgemein als Rattenam.

Deck und Legesystem sollten entsprechend der Fragestellung ausgewählt werden; Dies ist jedoch, besonders war de Deck, eine sehr subjektive Entscheidung, für die keine Regeln existieren.

Auch ist eine Entscheidung möglich. Wenn man mit umgekehrten Karten arbeiten möchte, ist es utilwendig, eine Art von Karten zu wählen, bevorzugen Karten vorkommen können; Dies Kann Durch beispielsweise Abheben und umdrehen von Karten geschehen.

Legesysteme

Egal, zu welchem ​​Zweck man Tarot-Karten genommen hat, wenn man sich nicht auf das Zählen verlassen wollte, sondern nur ein Legesystem. Ein Legesystem ist ein System, in dem die besten Plätze zur Verfügung gestellt werden. Ein System kann verwendet werden, um Karten, andere Systeme sowie andere Systeme zu steuern 78. Als ein schweres, einfach zu bedienendes System ist es möglich, Ihr System sicher zu halten, ohne irgendeine fragestellung. Daher ist die Anzahl der möglichen Legesysteme unbegrenzt.

Wenn Beispiele hier einige bekannte Physiksysteme sind. Dies sind die ersten und wichtigsten Stellen der Position und das Deutsche Keltenkreuz , die die anschaulichsten Methoden darstellen.

Legen mit drei Karten

Verlassen der einfachsten Art, Karten zu. Soll in der Denkweise, wo Tarot-Praktizierenden geeignet sein, um Für eine selbst Tagesvorhersage zu treffen oder kleinere Fragen zu beantworten.

  1. vergangenheit
  2. gegenwart
  3. Zukunft
  1. ich
  2. Partner / in
  3. Umwelt
  1. War spritt dafür
  2. Gestreute Tage waschen
  3. Were passiert, wenn ich es tue

Das keltische Kreuz

Eines der Hengste und der Eroberungstest Legearten. Durch die hohe Anzahl an Karten und derfangreichen Fragemöglichkeiten, zoll dich sehr einsatzbereit Legeart for All Fragen anbieten. Falls man unsicher ist, welche Legeart zu wählen ist, solle das Celtic Kreuz verwöhnt werden.

  1. ausgangssituation
  2. Weitere Einflüsse
  3. Bewusstseinsaspekte (Rationales)
  4. Unbewusste Aspekte (Emotionales)
  5. Jüngere Vergangenheit
  6. Nähere Zukunft
  7. selbst
  8. Umwelt
  9. Hoffnungen und Ängste
  10. ergebnis
  1. Darum geht es
  2. Das kommt hinzu
  3. Das wird erkannt
  4. Das wird gespürt
  5. Das Hut dahin geführt
  6. So sind wir
  7. So sieht es der Fragende
  8. Seht also die anderen
  9. Das erwartet oder befürchtet der Frager
  10. Dorthin führt es

Es gibt diverse Variationen des keltischen Kreuzes . Während das eigentliche Legemuster bei diesen Variationen gleich ist, betrifft es auch die Reihenfolge und Bedeutung der Karten 3-6.

Der Kompass

Beim Kompass hat man ein einseitige Tendenzlegung. Diese Legeart ist aber erweiterbar und kann zu gut von der Entencheidungshilfe werden. Dass Legart verwöhnt wird, wenn man von der Kartenlegung schon verführt, dass neue Fragen während dieser hinzutreten werden.

  1. Das ist die Frage
  2. Nahe Zukunft
  3. Andere und Umfeld
  4. Zukunft (auf längere Sicht)

Das Kreuz

Das Kreuz gibt eine prägnante Interpretation wieder, die in Richtung Richtung scheitert. Die Fragestellung kann hier diskutiert werden, da es möglich ist die Karten zu ermöglichen. Sie können gerne anerkennen, dass Sie Trendverlauf oder eine Tendenz erkennen können.

  1. Die Frage
  2. Du konntest es nicht bekommen
  3. Das könnte getan werden
  4. Dahin führt die Straße

Das Liebesorakel

Dieses Liebesorakel ist angelehnt an das Kreuz, du und deine Freunde beim Thema Partnerschaft. Meine Position wird hier zur Ehre, hier ist eine Karte, die auf dem Partner ist. Hier finden Sie Legenden für alle Liebes- und Partnerschaftsfragen durchführen.

  1. Die Frage
  2. Innerliche Beweggründe
  3. Wer sonst noch dazu
  4. War der Ratschlag

Umgekehrte Karten

Ihre Nacktheit, die die Karten verpasst hat, wurde auf die gleiche Weise geboren . Viele, unsere gesamten Tarot-Systeme haben diese Karten einfach wieder in die „richtige“ Position gezogen. Historisch verderingswurden this Karten (und in einigen Systemen heute) als das genaue Gegenteil interpretieren. Würde auch in einer bestimmten Position, Plötzlicher Reichtum , Plutzlicher Reichtum . Stirbt, um aus dem Weg zu warnen. Umgekehrte Karten wurden dahingehend interpretiert, dass das System so interpretiert wird, dass die Grundlage der Bedeutung zutrifft, es aber einen problematischen Aspekt gibt.

Auch gibt es die Gefahr, dass die umgedrehten Karten andere gesehen haben. Der Grund liegt in der Verwendung des Marseille-Decks, der eines der ersten Tarot-Decks. In diesem Deck sind die Meister, Abbildungen, so wütend, das heißt, sie sind gespiegelt, und sie sind scharf darauf.

Wichtig ist, sich that der Karte Ärzte Vor dem Map Arzt entscheidet, ob sterben Karten für Ihn in Wadenfänger Deutung Eine andere Funktion HABEN,, ideal Auf dem Kopf Stehen. Die Mischtechnik ist ausgezeichnet. Die Übliches Mischung in der Hand Kann hier keine Abweichung generieren, Aspect nur zutreffen Daher kann of this, sterben, ideal für Karten ausgebreitet Auf dem Tisch Gemischte Werden, nicht in der Hand.

Rezeption

Literatur

  • In Dune Messiah (1969 deutsch „Der Herr des Wüst Planet“), insbesondere solche Zweiten Buch des Romanzyklus Dune von Frank Herbert , Wird Tarotwelle von Einer (ein Arrakistarot mit Bildern der Geschichte) Bericht, sterben die Bene Gesserit-hexen das Wahrsagen erschwert, schräge Bilder vom Tarot der Klarheit ihrer Vision getrübt wird.
  • Fantasybuchserie In der Die Chroniken von Bernstein (1970 ff.) Von Roger Zelazny Benutzt wo Hauptcharakter Corwin Karten des Tarot dazu sterben, mit Familienmitgliedern zu Kommunizieren. Die Karten Käfer Ihm Auch Diese Möglichkeit, Übergänge Zwischen Vergewelten Welten („Schatten“) zu öffnen und hindurchzugehen.
  • Esteban Lopez schreit Rota. Ein Tarot-Roman , in Deutsch veröffentlicht erstmals 1972. [36]
  • Im Roman Das Schloss, Darin sich Schicksale Kreuzen (1973; italienischer Originaltitel : Il Castello dei Destini Incrociati ) Lässt Italo Calvino in Einem oulipistischen Spiel Menschen, nicht Mannheimer sprechen Können, Ihre jeweilige Geschichten anhand von Tarot Karten erzählen sterben, sterben Auf einem Tisch wurde Die so entstehenden Physician Fotos Ergeben, je Once, von Welcher Seite aus man sie „liest“, so Unterschiedlich Erzählungen Wie die von Faust , Ödipus , Hamlet , Parzival , Roland oder Justine. Im Nachwort beschreibt Calvino de Beinehe seine Liebe zu Tarot als „Konstruktionsmaschine für Erzählungen“.
  • Piers Anthony Schrieb 1979/80 Die Fantasy-Römer der Tarot-Trilogie .
  • Im Ersten Buch Schwarz (1982) Dec Romanzyklus Der Dunkle Turm von Stephen King Wird in Kapitel 5 sie Hauptcharakter Roland vom Mann in Schwarz ein Tarot gelegt, bei ihnen drei Karten sterben Der Gefangen , Die Herrin der Schatten und Der Tod gezogen Werden.
  • In Umberto Ecos Roman Das Foucaultsche Shuttle (1988) fühlt sich der Hauptcharakter Casaubon gegen Ende des Romanes von Tarotkarten Verfolgt, sterben Scheinbar In jeder Buchhandlung in Paris angeboten Werden.
  • In der vierbändigen Luella-und-Kidd-Reihe (1989 ff.) Amerikanischer Dezember Autor John Sandford used wo Deck zur Protagonistin Kidd einer Reiter-Waite Wadenfänger jeweilige Situation analysieren. Auch der Titel der Reihe ist ein Bezeichnungen der großen Arkana angelehnt.
  • Arturo Pérez-Revertes Roman Der Club Dumas (1993) basierte auf fiktiven Tarotkarten; gefilmt von Roman Polanski als “ Die Neun Pforten “ (1999).
  • Im Buch Tarot Paryski (1993) schreibt POLNISCHE Autorin sterben Manuela Gretkowska auf minde Freundes Zwei sprachlichen Ebenen: die den Pariser Alltag einer jungen Polin beschreibende Sprache trifft auf sterben sterben symbolische bedeutung des Tarot interpretiert Sprache.
  • In ihnen Buch Harry Potter und der Halbblutprinz (2005) von Joanne K. Rowling Notation, sterben Hauptperson, Harry Potter , öfters scheinbar Zufällig Wadenfänger Wahrsagelehrerin Sybill Trelawney dabei, Wie sie Tarot Karten zieht und dabei unbewusst sterben weitere Handlung des Buches voraussagt, unter Anderem Der Todesfall ist End Mithilfe der Karte Der Turm .
  • In der römischen Trilogie stellen die Arcana-Chroniken (2012 ff.) Von Kresley Cole mehrere Charaktere de Großen Arkana dar.

Comic

  • In der 3. Staffel des Japans ist Mangas Jojo kein Kimyō na Bōken , Stardust Crusaders Gedanken sind die Fähigkeiten der Charaktere nach Tarotkarten.

Musik

  • Mike Batt veröffentlichte 1979 eine Tarot Suite mit dem London Symphony Orchestra .
  • Ton Steine ​​Scherben schrieb vier Alben Album IV (1981) in der Nähe der Karten der Großen Arkana zusammen. Durch of this Projekt gerechnet werden Schwefel zu ihnen ähnlich aufgebauten Konzeptalbum mystifiziertinspiriert.
  • Im Lied Tarot auf dem gleichnamigen Studioalbum (1988) von Juliane Werding wird über eine Frau gesungen, die Tarotkarten legt.
  • Marilyn Mansons Album Holy Wood ( 2000) fängt 10 Tarot-Cartoons mit meinem eigenen Motiv ein. Darin mind Motive unter anderem von John F. Kennedy oder der Band abgebildet.
  • Die Band Dark Moor Veröffentlicht 2007 Album mit dem Namur Tarot , ein einne Titel Dies ist der einzige von Großen Arkana beziehen.

Film

  • James Bond 007 Lernt in Leben und Sterben Welding (1973) kennen eine Seherin, was passiert. Sie können jedoch ihre Fähigkeit, die Zukunft voraussagen zu können. So hat sich der junge Kani Kananga alias Mr. Big, die Bösewicht des Films, niedergelassen. Bond kann sagen, der Jude und der Hof und Kananga der Dieb. Solitär erklärt Kananga die Karten, denn diese glauben an die Macht des Voodoo . Bond verführt sie mit Familien Karten, aber sie verliert sie ihre Macht die Zukunft zu sehen. Benutzt wurde das Deck Tarot der Hexen , Gem von Vergus Hall; auf der Kartenrückseite ist ein stilisierter 007-Schriftzug. In der Esser wird Filmszene wird ein Rider-Waite Deck mit.
  • In Peter Jacksons Film Braindead (1992) wird die Protagonistin Paquita durch eine Tarotlegung mit Karten des Crowley-Tarots für die Hauptandlung geführt. Wird dabei der Eine Karten um das Gesicht des Hauptdarstellers Erweitert and a auf Filmhandlung zugeschnittene Version des Trumpf sterben Der Stern used.
  • In den Simpson -Folgen Lisas Hochzeit (Staffel 6 Folge 19, 1995) besucht Lisa Simpson Auf einem Mittelalter Einer Wahrsagerin, sterben sich Tarot geheilt. Haben keinen Einfluss auf geheilt sterben Wahrsagerin Karte sterben Der Tod bei der Lisa erschrickt, Wahrsagerin aber, in Anspielung auf sterben Übliches Wahrsagerpraxis sterben, sterben Karte als gar nicht so schlimm bezeichnet. Als Zweite Karte geheilt sie Die glücklichen Eichhörnchen (das Lustige Eichhörnchen), sterben Lisa niedlich findet, sterben Wahrsagerin aber Beinahe in Panik Versetzt. Einige neue Tarotspiele Haben die Gag aufgenommen und Haben sterben The-happy-Eichhörnchen Karte in ihr mit aufgenommen Set.
  • In der Anime-Serie Die Vision von Escaflowne (1996) ist der Hauptstatteller Hitomi Mittel Tarot-Karten wer Zukunft. Jede Folge wird meine einer anderen, thematisch ansprechenden Karte gestartet.
  • In der Anime – Serie One Piece (1997 ff.) Scheint , wo Piratenkapitän Basil Hawkins Tarot Karten zu Arzt, mit Denen sind Die Zukunft sieht, Beziehungsweise Derens Wahrscheinlichkeiten berechnet.
  • In der Anime-Serie Yu-Gi-Oh! GX (2004 ff.) Erläutert den Anführer der Gesellschaft des Lichts, Sartorius, Tarotkarten und Vermag in der Zukunft zu sehen. Karten Ist Verbindet sterben Teilweise mit den Charakteren aus der Serie Wie zum beispiel Des Narren und Jaden Yuki .
  • Im Film Könige des Rocks – Tenacious D (2006) enthält der Vorspannvielfältigkeit. die Legenden der Tarotkarten und deren Symbolik. Auch die Zwischenüberschriften haben sich in Form selbsterfundener Tarotkarten gestaltet.
  • Im Staffelfinale wo Scheiße Staffel der Krimiserie Criminal Minds (2008), hinterlässt Eine New Yorker-Terror – Gruppe Eine Tarot Todeskarte An einem der Tatort, Wie stirbt Lee Boyd Malvo und John Allen Muhammad , die „Heckenschützen von DC“ Zentrum beteiligt.
  • Im Film Das Kabinett des Doktor Parnassus (2009) zieht Parnassus auf der Brücke sterben Karte Der Gehängte , kurz Bevor sie den erhängten Mann unter der Brücke Sehen.

Kopfhörer

  • Hörspielserie In der Offenbarung 23 – Das Wissen der Menschheit (Folge 13) von Jan Gaspard Wird der Hauptperson, Georg Marke , with the Michelini-Tarot sterben Zukunft vorhergesagt.
  • In Folge 82 „Die Karten des Bösen“ bei den Drei ??? buchstabiert Tarot eine zentrale Rolle.

Computerspiele

  • Im Scheiße Teil der Abenteuer -Reihe Monkey Island (1997) legte Eine Wahrsagerin Guybrush Tarotkarten und zieht dabei fünfmal Der Tod wurde schlechtes für seine Zukunft Ahnen Lässt. Im in Folge Mehrere aufgeteilten Teil Tales of Monkey Island erzählt sterben Folge Voodoo Lady zu Beginn Jeder sterben Geschehnisse in dem bisherigen, sie mit (Vermutlich selbst) erfundenen Tarot Karten Wie die Der Wissenschaftler und Der VerräterIllustrierten. Im Spiel selbst Kann sie Durch Ihre Karten Auch aktiv EREIGNISSE bewirken.
  • In der Playstation 2 Spiele Persona 3 (2006) und Persona 4 (2008) Wird verbindung der Hauptcharakters zu Gruppen oder Person nach Tarotkarten benannt sterben.
  • Im Spiel The Binding von Isaac (2011) fand Isaac mehrere Tarot-Karten aus der Großen Arkana, die das Gleiche wissen. Die Namen der Cartoons sprechen mit ihnen Rider-Waite-Tarot, aber Sind Kraft und Gerechtigkeit nicht vertauscht.

Literatur

Quellen

Auch, ideal für Klassisches Autoren des Esoterische Tarot in Empfehlung: Ihre Darstellung Regelmässig behauptet die, das Tarot so darzustellen, wie es ist und seit dem alten Ägyptern oder noch älteren Zeiten Stets Krieg, So ist Ihre Schriften sterben Eigentlich Quellen moderner Auffassung vom Tarot und gelt DAHER hier als Primärliteratur.

  • Jean-François Alliette : Etteilla, oder Maniere de se Récréer mit dem Jeu de Cartes Nommées Tarots. Lesclapart, Amsterdam und Paris 1770. Erweiterte Ausgabe im Selbstverlag, Paris 1783-1785. 4 Bde. („Cahiers“): I, II, III, 1783; IV, 1785. Nachdruck von I und II: Jobert, Paris 1977. Nachdruck von IV Unter dem Titel: Etteilla: L’astrologie du livre de Toth. Hg. von Jacques Halbronn. Guy Trédaniel, Paris 1993.
  • Paul Foster Fall : Eine Einführung in das Studium des Tarot. Azoth, New York 1920.
  • Paul Foster Fall : Das Tarot: Ein Schlüssel zur Weisheit der Zeitalter. Macoy, New York 1947. English: Schlüssel zur ewigen Weisheit des Tarot. Urania, Neuhausen 1992, ISBN 3-908644-87-9 . Neuausgabe: Pomaska-Brand, Schalksmühle 2006, ISBN 3-935937-41-5 .
  • Antoine Court de Gébelin : Le Monde Primitif Analyse und Vergleich mit der modernen Moderne. 1773/1784 (Spekulationen zum ägyptischen Ursprung des Tarot in Bd. VIII). Neuausgabe: Elibron, Paris 2001.
  • Aleister Crowley : Das Buch von Thoth. Ein kurzer Essay über das Tarot der Ägypter. In: Die Tagundnachtgleiche III: 5. Meine Frieda Harris. Nachdruck: Samuel Weiser, New York 1969, ISBN 0-87728-268-4 , online . Deutsche Ausgabe: Das Buch Thoth. Ägyptischer Tarot. 11. Aufl. Urania, Neuhausen 2005, ISBN 3-908644-73-9 .
  • Sergius Golowin : Die Welt des Tarot. Geheimnis und Lehre der 78 Karten der Gijverd. Meine 78 Abbildungen des Gypsy-Tarots von Walter Wegmüller . Sphinx, Basel 1975 (seinerzeit sehr verbreitetes Tarot-Buch).
  • PD Ouspensky : Die Symbolik des Tarot. Philosophie des Okkultismus in Bildern und Zahlen. Dover Publications, New York 1976, ISBN 0-486-23291-3 , online .
  • Papus : Le Tarot des Bohemia, Schlüssel absolue der Wissenschaften okkultiert. Le plus ancien livre du monde; à l’utilité des initié verwenden. Carré, Paris 1889. Deutsch: Tarot der Zigeuner, der absolute Schlüssel zur Geheimwissenschaft. Ansata, Bern, 1999, ISBN 3-502-20245-1 .
  • Anonymus d’Outre-Tombe (= Valentin Tomberg ): Meditationen über die Arcanes Majeurs du Tarot. Par un Autorin ist eine Übersetzerin des Anonymats. Vorwort von Hans Urs von Balthasar . Aubier Montaigne, Paris 1980. Deutsch: Das große Arcana des Tarot. 2 Bde. Herder, Basel 1993, ISBN 3-906371-05-0 .
  • Valentin Tomberg: Der wandernde Narr – Die Liebe und ihre Symbole. Eine christliche Tarot-Meditation. Zweisprachig. Nach handschriftlichen Aufzeichnungen aus dem Französischen übersetzt von Wilhelm Maas. Herausgegeben von Friederike Migneco und Volker Zotz . Kairos Edition, Luxemburg 2007, ISBN 2-9599829-5-9 .
  • Arthur Edward Waite : Der Bildschlüssel zum Tarot. Weiser 2008, online . Deutsche Ausgabe: Der Bilderschlüssel zum Original Rider Waite Tarot. Fragmentse Geheimnisse Überlieferung hinter dem Schleier der Weissagung. Illustration von Zeichnungen von Pamela Colman Smith. Übersetzung von Astrid Ogbeiwi. Urania, Neuhausen 2005, ISBN 3-03819-070-5 .
  • Arthur Edward Waite: Das Tarot: Eine antike Methode der Weissagung. In: Walfords Antiquar. Ein Magazin und eine bibliografische Übersicht. XII / 4 (1887), S. 210-213.
  • Oswald Wirth : Le Livre de Thoth. Lesen Sie 22 Arcanes de Tarot […] de Stanislas de Guaita. Paris 1889 (vielleicht in der limitierten Auflage mit einem Satz handcolorier großer Arkana).
  • Oswald Wirth: Der Tarot des imagiers du moyen, die Wiederherstellung des Symbolismus des Espritsohnes. Le Symbolism, Paris 1926. Neuausgabe mit einem Vorwort von Roger Caillois: Tchou, Paris 2006, ISBN 2-7107-0728-4 . Deutsch: Die Magie des Tarot. Ein Lehrbuch esoterische Einweihung. Fischer-Media-Verlag, Münsingen 1998, ISBN 3-85681-404-3 . Englische Ausgabe: Das Tarot der Magier. Weiser, New York 1985, ISBN 0-87728-656-6 , 2 Aufl. 1990.

Sekundärliteratur

  • Bill Butler: Wörterbuch des Tarot. Schocken, New York 1975.
  • Ronald Decker, Michael Dummett: Eine Geschichte des okkulten Tarot, 1870-1970. Duckworth, London 2002, ISBN 0-7156-3122-5 .
  • Ronald Decker, Thierry Depaulis, Michael Dummett: Ein böses Kartenspiel: die Ursprünge des okkulten Tarots. Duckworth, London 1996, ISBN 0-7156-2713-9 .
  • Michael Dummett , Sylvia Mann: Das Spiel des Tarot – Von Ferrara nach Salt Lake City. Duckworth, London 1980, ISBN 0-7156-1014-7 .
  • Helen Farley: Eine Kulturgeschichte des Tarot: Von der Unterhaltung zur Esoterik. Tauris 2009, ISBN 978-1-84885-053-8 .
  • Eckhard Graf: Mythos Tarot – Historische Fakts. Param Verlag, Alberstedt 1989, ISBN 3-88755-004-8 .
  • Eckhard Graf: Lexikon des Tarot sowie der Orakel- und Selbsterfahrungsspiele. Nagelschmid, Stuttgart 1991, ISBN 3-927913-03-0 (Wörterbuch der Tarot-Decks).
  • Marion Guekos-Holstein: Zur psychologischen Deutung des Tarock-Spiels. Dissertation Zürich 1978. Überarbeitete Buchausgabe: Quellen des Tarot. Unbekannte Schätze in der 22. Großen Arkana. Königsfurt-Urania, Krummwisch 2000, ISBN 3-933939-06-2 .
  • Paul Huson: Das Bilderbuch des Teufels. Der Compleat Guide zu Tarotkarten. Abacus 1972.
  • Paul Huson: Mystische Ursprünge des Tarot. Von den alten Wurzeln bis zur modernen Nutzung. Destiny Books 2004, ISBN 1-62055-183-7 .
  • Stuart R. Kaplan: Die Enzyklopädie des Tarot. 4 Bde. US-Spielsysteme, New York 1979-2005.
  • Stuart R. Kaplan: Tarot Classic. US Games Systems, New York 1972. Deutsch: Der Tarot. Geschichte – Deutung – Lesesysteme. Hugendubel, München 1984.
  • Thomas Körbel: Hermeneutik der Esoterik. Eine Phänomenologie des Kartenspiels Tarot als Beitrag zum Verständnis von Parareligiosität . Reihe: Religion und Biographie Bd. 6, Münster 2001, ISBN 3-8258-5378-0 .
  • Martin Kriele, Robert Spaemann (Hg.): Das Große Arcana des Tarot. Meditation von Anonymus d’Outre-Tombe . Herder, Basel 1989, 4 Bd., ISBN 3-906371-01-8 (Interdisziplinäre Arbeit zur christlichen Hermetik).
  • Jean-Pierre Laurant: Tarot. In: Wouter J. Hanegraaff (Hg.): Wörterbuch der Gnosis & Western Esotericism. Brill 2006, ISBN 978-90-04-15231-1 , S. 1110-1112.
  • Kurt Hildebrand Matzak: Tarok – Rota – Tarot. Das Geheimnis der Tarokkarte. Leykam, Graz & Wien 1976, ISBN 3-7011-7069-X .
  • Hildegard Piegeler: Tarot. Bilderwelten der Esoterik. Wilhelm Fink Verlag, München 2010, ISBN 978-3-7705-4934-4 .
  • Belinda Rodik : Tarot-Lexikon. Grundbegriffe und Schlüsselwörter zu Symbolik und Deutung. Schirmer, Darmstadt 2008, ISBN 978-3-89767-612-1 .
  • Ralph Tegtmeier : Tarot – Aufgeregt Eines. DuMont, Köln 1986, ISBN 3-7701-1682-8 .

Esoterische Ratgeberliteratur

Die Zahl von Schriften aus dem Bereich esoterischer Ratgeberliteratur zum Tarot ist unüberschaubar. Daher hier bei deiner kleinen Auswahl:

  • Hajo Banzhaf : Das Tarot-Handbuch. 10. Auflage. Hugendubel, München 1998, ISBN 3-88034-697-6 .
  • Paul Fenton-Smith: Tarot Revealed: Ein Beginner Guide. Allen & Unwin, 2008, ISBN 978-1-74176-282-2 .
  • Marcia Masino: Tarot. Das Praxisbuch. Würden diese Cartoons beten, interpretieren und interpretieren. Ludwig, München 2001, ISBN 3-7787-3677-9 .
  • Rachel Pollack : Achtundsiebzig Grad der Weisheit. 2 Bde. Wassermann, Wellingborough. Bd. 1: Die große Arkana. 1980. Bd. 2: Die kleine Arkana und Lesungen. 1983. Deutsch: Tarot – 78 Stufen der Weisheit . Knaur, München 1985, ISBN 3-89060-508-7 .

Weblinks

 Commons: Tarot – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien
  • Tarotwelten
  • Tarotpedia (Englisch Wiki)
  • Aeiktisches Tarot , Sammlung von über 1600 Tarot-Decks mit Bildbeispielen (englisch)

Einzelnachweise

  1. Hochspringen↑ Duden, Die deutsche Rechtschreibung, 2007
  2. Hochspringen↑ Rachel Pollack: Der Haindl Tarot . Droemer Knaur, München 1988, S. 7, ISBN 3-426-26374-2 .
  3. Hochspringen↑ Frühe Tarotnotizen. Frühe Spielkartenforschung
  4. ↑ Hochspringen nach:a b Stuart R. Kaplan: Der Tarot, Geschichte, Deutung, Arzt . Henrich Hugendubel Verlag, München 1972, S. 41 ff, ISBN 3-88034-224-5 .
  5. Hochspringen↑ bitte: Willy Schrödter: Das Rosenkreuz . Origo Verlag. S. a .: Peter Ortmann: Der langobardische Tarot . Falken Taschenbuch.
  6. Hochspringen↑ Ronald Decker, Thierry Depaulis, Michael Dummett : Ein böses Kartenspiel : Die Ursprünge des okkulten Tarot . London 1996, ISBN 0-7156-2713-9 .
  7. Hochspringen↑ Hajo Banzhaf : Das Tarot-Handbuch . Hugendubel, 10. Auflage, München 1998, ISBN 3-88034-697-6 .
  8. Hochspringen↑ trionfi.com – Die ältesten Tarotkarten
  9. Hochspringen↑ Trionfi Karten – Frühere Dokumente
  10. Hochspringen↑ Ferrara 1441 – wo die Tarot-Karten starteten
  11. Hochspringen↑ Museum für alte Spielkarten
  12. Hochspringen↑ Cary Yale Tarocchi
  13. Hochspringen↑ Tarot: 5×14-Theorie
  14. Hochspringen↑ Bianca Maria Visconti in Ferrara 1441 – Tarotforschung
  15. Hochspringen↑ Strahler der 5×14-Theorie
  16. Hochspringen↑ Trionfi Karten – Frühere Dokumente
  17. Hochspringen↑ Baldassare Castiglione, Il Cortegiano. Mit Noten zu Spielkarten extrahieren
  18. Hochspringen↑ D’Allemagne vol. Ich, pp. 297-8, vol. II, S. 244, 246, 492, 502.
  19. Hochspringen↑ Ibid., Bd. II, S. 258
  20. Hochspringen↑ Michael Dummett: Das Tarotspiel von Ferrara nach Salt Lake City . 1980, Duckworth, ISBN 0-7156-1014-7 .
  21. Hochspringen↑ Kurzbesprechung3
  22. Hochspringen↑ Arthur Edward Waite : Der Bilderschlüssel zum Original Reiter Waite Tarot. Neuübersetzung 2005, Hauptversammlung Urania, ISBN 3-03819-070-5 .
  23. Hochspringen↑ Learntarot
  24. Hochspringen↑ Aleister Crowley : Das Buch Thoth. Ägyptischer Tarot. Hauptversammlung Urania, 11. Aufl. 2005, ISBN 3-908644-73-9
  25. Hochspringen↑ Andreas Hüttl und P.-R. König: Satan – Jünger, Jäger und Justiz , 416 S., Kreuzfeuer Verlag, 2006 , S. 202.
  26. Hochspringen↑ Eckhard Graf: Mythos Tarot, Param 1989, S. 25
  27. Hochspringen↑ Josef Machynka: Eklektisches Tarotdeck , Verlag Piatnik, Wien 1986, ISBN 3-900300-19-4
  28. Hochspringen↑ Josef Machynka: Ibis Tarot Deck , Verlag Us Games Systems Inc; Auflage: Gmc Crds (Juni 1988), ISBN 0880795166 , ISBN 978-0880795166
  29. Hochspringen↑ Tarocchi Wunder , tarotpedia.com. Abgerufen am 26. Januar 2014
  30. Hochspringen↑ Marvel Tarot , Wunder.wikia.com. Abgerufen am 26. Januar 2014
  31. Hochspringen↑ Diskordisches Deck (engl.; PDF; 674 kB)
  32. Hochspringen↑ Bernhard Sommer-Teckenburg: Klärungshilfe mit Tarot . Diplomarbeit im Fachbereich Psychologie, Universität Hamburg 1991; Seite 21. – Eine wissenschaftliche Auseinandersetzung über psychologische Beratung mit Tarot (zu beziehen über das Internetportal des Autors ).
  33. Hochspringen↑ Elisabeth Haich (Hrsg.): Tarot – Die zweiundzwanzig Bewusstseinsstufen des Menschen , Drei Eichen Verlag, Oktober 2000, TB, ISBN 978-3-7699-0599-1
  34. Hochspringen↑ Rachel Pollack: Das leuchtende Frauen Tarot . 1994, wieder veroverlicht 2001 als The Shining Tribe Tarot . ISBN 1-56718-532-0 .
  35. Hochspringen↑ Giovanni Grippo, Das Tarot der Rosenkreuzer – Der Weg des Eingeweihten , GG Verlag, Oberursel 2011, S. 19-20, ISBN 978-3-942-18703-9 .
  36. Hochspringen↑ März-Verlag. Aus dem Niederländischen von Johannes Piron. Auch Liebe & Tarock , oder Liebe und Tarot in einem Nachdruck des Area-Verlags 2004 ISBN 3899960297 . Weitere Titelfassungen Amor & Tarot (Spanische Version) oder Rota & Liebe .

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.