Nyssa ist eine fiktive Figur in der lang laufenden britischen Science-Fiction-Fernsehserie Doctor Who. Sie wird von Sarah Sutton gespielt Obwohl Nyssa von dem Schriftsteller Johnny Byrne für eine einzelne Fourth Doctor-Serie Die Bewahrerin von Traken geschaffen wurde, entschied das Produktionsteam später, dass sie als fortwährende Figur erhalten bleiben sollte. Nyssa kehrte in der folgenden Reihe, Logopolis, in der der Vierte Doktor wiedergeboren wurde, zurück, und er blieb als Begleiter des Fünften Doktors. Sie war von 1981 bis 1983 regelmäßig in dem Programm.

Nyssa ist eine Aristokratin aus Traken, die Tochter von Tremas (ein Konsul der Traken Union) und Stieftochter von Kassia. Sie hilft dem Arzt und Adric, wenn der Master-Steuerung des Keepership durch erste Manipulieren entwindet und dann ihre Stiefmutter zu ermorden, ist aber selbst hypnotisiert und von ihm entführt, nachdem er die Kontrolle ihres Vaters Körper nimmt. Nachdem er von der Kontrolle des Master Men befreit zu sein, wird sie zu Logopolis vom Watcher gebracht und entdeckt, dass Traken als Nebenwirkung des Meisters zerstört wurde mit dem Logopolitan Formeln Manipulation. Sie schließt sich Adric und Tegan Jovanka als Begleiter und Mitglied der TARDIS-Crew an und erlebt die Neuerfindung des Vierten Doktors im Fünften. Während ihrer Reisen mit Tegan und Adric an Bord der TARDIS, Nyssa findet sich in einer mathematischen Gleichung durch den Meister gefangen – den sie hasst, wie er jetzt mit „Verschönerung Gesicht“ (ihr Vater). Sie trifft auf eine Rasse von Androiden und ihre wahnsinnigen Herrscher, hilft Folie die völkermord Pläne eines verwundeten Terileptil und nebenbei startet die große Feuer von London, und entdeckt ihre unheimliche Ähnlichkeit mit einem 1920er Englisch socialite Ann Talbot. Adrics Tod während des Kampfes gegen die Cybermen beeinflusst die TARDIS-Crew tief Wenn durch eine Illusion von ihm durch den Meister kurz danach erstellt konfrontiert, die beide Nyssa und Tegan sind überrascht zunächst genommen, bis Nyssa bemerkt Adric noch seine inzwischen zerstört Abzeichen tragen. Während dieses Abenteuers zeigt Nyssa auch eine vorher ungesehene psychische Fähigkeit. Nachdem Tegan am Ende der Ereignisse in Time Flight versehentlich in Heathrow gelassen wurde, reist Nyssa für eine unbestimmte Zeit alleine mit dem Doktor. Nyssa und der Doktor sind wieder mit Tegan vereint, während sie in Amsterdam und auf Gallifrey gegen Omega kämpfen. Später helfen sie Tegan ihren inneren Dämonen kämpfen (von der Mara verkörpert), und in den Ereignissen von Mawdryn Undead sie treffen den alten Freund des Doktors und Verbündeter Brigadier Lethbridge-Stewart. Es ist während dieser Abenteuer, das die TARDIS Crew Turlough, ein fremdes posiert als Schüler bei einem englischen Internat nimmt, die heimlich in einen Handel mit dem schwarzen Wächter den Doktors zu ermorden eingegeben hat. Seine Einmischung in die TARDIS-Infrastruktur destabilisiert es und es sperrt eine scheinbar verfallene Raumstation, Endstation, die Nyssa von den anderen trennt. Nyss Abenteuer mit dem Arzt zu einem Ende kommen hier, wir – nach Tegan Männern Horror – sie wählt das versklavten Wachen bleiben zu helfen zu befreien und die Station in ein echtes Krankenhaus wenden. Der Doktor ist gerührt von dieser edlen Geste und Teilen, dass er sie für sehr mutig hält. Nyssas tiefe Zuneigung zum Arzt wird an diesem Punkt demonstriert, als sie dem Doktor Auf Wiedersehen küsst. Der fünfte Arzt halluziniert Nyssa warnt ihn nicht während seiner Regeneration am Ende der Höhlen von Androzani und das Zeichen erscheint neben dem Fünften Arzt und Peri Brown in 1993 Wohltätigkeits besondere Maße in der Zeit zu sterben. Nyssa ist die letzte Erwähnung des zehnten Doktors in der 2007 Children in Need Episode „Time Crash“, als er seine fünfte Inkarnation fragt, wo er in seiner eigenen relativen Zeitlinie ist

Obwohl Nyssa Schicksal nach der TARDIS nicht sicher, die Spin-off betrifft neuartige Asylum von Peter Darvill-AVNS, dass sie Terminus links und ließ sich in einer Universität zu einem nicht genannten Planeten als akademische unten. Im Asylum begegnet Nyssa dem Vierten Doktor aus einer Zeit bevor er sie trifft. Der Doktor muss sicherstellen, dass der junge Nyssa überlebt, um ihn in seiner Vergangenheit und seiner Zukunft zu treffen. Das gibt ihm das Wissen, dass er mit Nyssa äußerst vorsichtig umgehen muss. Seither ist Nyssa in mehreren Hörspielen aufgetreten, die Sarah Sutton neben Peter Davison als Fifth Doctor von Big Finish Productions vorträgt. Frimevl, Satz in Traken Reverse Vergangenheit liefert eine Erklärung für die plötzlichen Zusammenbruch am Ende des Four Nyssa Doomsday und ihrer scheinbaren Entwicklung von psychischen Fähigkeiten in Time-Flight. Andere Geschichten in diesem Zeitrahmen enthalten neue temporäre Begleiter Thomas Brewster und Hannah Bartholemew War „Winter“ Segment des Kreises Zeit, von Paul Cornell und Mike Maddox, dieser Satz auch noch Jahre nach Asyl und mit einem Ehemann manipulierte zeigt, Lasrthy und eine kleine Tochter, Nic. In Heroes of Sontar erzählt Nyssa Tegan, dass sie zwei Kinder namens Adric und Tegan hat. Als sie den regenerierenden fünften Arzt in ihren Träumen sieht und glaubt, das ist das letzte Mal, dass sie ihn sieht, NysEr akzeptiert, dass er immer noch unterwegs ist und irgendwo Abenteuer erlebt. ः ovever, fünfzig Jahre nach ihnen verlassen, Nyssa trifft den Arzt, Tegan und Turlough (Kurze Zeit Nachdem sie gegangen ist aus ihrer Sicht manipulierte) in Spinnweben. Sie beginnt mit ihnen reist wieder eine Heilung für eine tödliche Seuche zu erforschen, aber im Laufe der manipulierten Reisen Sie waren so körperlich de-Alter zurück Samen Altes Xi tatsächliche Wenn Sie Orijnli die Mannschaft verlassen. In Prisoners of Fate wird die TARDIS zu einem Planeten gezogen, wo der ursprünglichen TARDIS des Doktors haben eine Bruchlandung, und die Mannschaft am Ende trifft Nyssa Sohn, Adric, mehr als zwei Jahrzehnte nach Nyssa wieder sie mit dem Doktor reist, sie aus einfach verhindert Kommissionierung ihr Leben noch einmal Nyssa und ihr Sohn ist in der Lage, ihre Forschung zu kombinieren, um die Plage zu heilen, sondern Nyssa von Wiedervereinigung mit Adric verhindert, wenn die TARDIS in einer CVE gefangen wird, während auf dem Weg zum nächsten Planeten und zurück zu E-Raum geschickt, Nyssa letztlich zu opfern ihre eigene Chance zu entkommen, so dass ihre Mitreisenden nach Hause zurückkehren können, bleibt in E-Space, um die Ausrüstung zu versorgen, muss ein Portal zurück zu N-Space öffnen Die Audio endet mit Nyssa, nun eine alte Frau, einen Garten in E-Raum dazu neigt, nach dem letzten Jahrzehnt verbringen andere wie die Behandlung der Kranken unterrichtet, dass die E-Raum beobachtet wird neue Lebenszeichen zeigt, nachdem der Arzt äußerte sich besorgt, dass diese Welt wäre gegangen So erscheint Nyssa in dem Kurztrip audio „Ein Herzens auf beiden Seiten“, wo sie ein medizinisches Schiff laufen während der Zeit Krieges dargestellt sind, unwissentlich in ihren Bemühungen unterstützt durch den Achten Arzt (die Nyssa unter dem Pseudonym von ‚Dr. Foster‘ unterstützt ein Gerücht abzuwenden, das er in der Zukunft eines Schiffes hörte, das der Beschreibung von Nyssas Zerstörung entspricht).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.