Zoe Graystone



Zoe Graystone ist eine fiktive Figur in der Fernsehserie Caprica. In vielen Inkarnationen von Alessandra Torresani dargestellt, wird der Charakter der erste von Daniel Graystone geschaffene Zylon. Sie ist eine der Hauptfiguren in der Serie und eine Schlüsselfigur in der Universumsgeschichte der Zwölf Kolonien.

Zoe ist die Teenager-Tochter von Daniel und Amanda Graystone Sie lebt mit ihren Eltern, einem Industriellen und einem Arzt in Caprica City. Sie besucht die Schule mit ihrer besten Freundin Lacey Rand und ihrem Freund Ben Stark. Stark verwandelt Zoe in Monotheismus, einen Randglauben an den vorherrschenden Polytheismus der Kolonien. Daniel ist der Erfinder von Holobands und V-World, einem immersiven Virtual-Reality-System, das die Avatare von Teilnehmern in einer sehr realen MMOG-Umgebung verbindet. Zoe hat ein tiefes Interesse an der Programmierung von Avataren entwickelt und einen Weg gefunden, einen Klon seines Avatars mit einem unabhängigen Bewusstsein zu versehen.

Zoe, Rand und Stark haben sich vorgenommen, in die spirituelle Heimat der Kirche auf dem benachbarten Gemenon zu flüchten, aber in letzter Minute bekommt Rand kalte Füße und tritt Zoe und Stark im Zug zum Raumhafen nicht bei. Obwohl beide an den monotheistischen Glauben glaubten, sind sich Zoe und Rand nicht bewusst, dass Stark auch Mitglied eines terroristischen Ablegers der Monad Church, der „Soldaten des Einen“, ist. Minuten nach dem Bahnhof erklärt Stark „der eine, der wahre Gott wird das Los vertreiben!“ Er zündet eine Bombe und tötet alle an Bord des Zuges, einschließlich Zoe und Joseph Adamas Frau und Tochter Tamara Nach diesen Ereignissen entdeckt Rand, dass Zoes Avatar („Zoe-A“) noch am Leben ist. Zoe-A ist blutüberströmt und behauptet, dass sie die ursprüngliche Zoe („Zoe-O“) gefühlt hat. Der Avatar weiß, dass sie keine Zoe-O ist, sondern eine unabhängige Persönlichkeit beansprucht. Ein trauernder Daniel fängt Rand ein, erfährt von Zoe-A und nutzt Rand, um ihm zu helfen, Zoe-A zu fangen. Daniels Firma hat einen Militärvertrag, Roboter-Soldaten zu entwickeln, und er lädt Zoe-A in einem Roboter-Prototyp, dem U-87 von Daniel, herunter, aber aufgrund eines kritischen Fehlers ist er sich nicht sicher, ob der Download erfolgreich ist. Es tat es Zoe-R ist der erste Caprican Cylon geworden Während der Ereignisse der Show versuchten Zoe-A und Zoe-R, mit Rands Hilfe zu entkommen, ohne einen immer verdächtigeren Daniel zu enttäuschen. In der Zwischenzeit entdeckt Zoe-A einen Avatar von Tamara und erkundet V-World. Gegen Ende der Show sind Daniel und Amanda entschlossen, sich wieder mit ihrer Tochter zu verbinden und in „Die Gestalt der Dinge, die kommen“, eine kurze Coda, die der letzten Episode folgt, heißt es, dass Daniel einen haltbareren Roboterkörper konstruiert

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.